Auf einer Messe kreuzten sich vor einigen Jahren zufällig die Wege der beiden Geschäftsführer von Team7 und KEUCO.

Sie kamen ins Gespräch und entdeckten dabei viele Gemeinsamkeiten. Da ist der Hang zum Perfektionismus. Die Liebe zum Design, das die Sinne berührt. Die Kompromisslosigkeit bei der Wahl der Materialien.

„Es ist unsere Natur hochwertige Badkonzepte zu entwickeln“, so Hartmut Dalheimer, Geschäftsführer von KEUCO. Daher stand der Kooperation von KEUCO und Team 7, eine komplette Badeinrichtung aus Massivholz zu entwickeln, nichts im Wege. Es entstanden Möbel, die die Faszination und Liebe zum Rohstoff Holz in jedem Möbelstück widerspiegeln. Designorientiert modern und doch auf den beständigen Wurzeln des Materials ruhend. Das ist die EDITION LIGNATUR von KEUCO und Team7.

Die Badmöbel der EDITION LIGNATUR sind Unikate. Jedes Einzelstück wird individuell gefertigt. Einzel- oder Doppel-Waschtischlösungen, mit eingelassenen oder aufgesetzten Waschtischen, Sideboards, Hochschränke und Sitzbänke entstehen aus drei edlen Naturhölzern: Eiche, Eiche Venedig und Nussbaum.

Hartmut Dalheimer, Geschäftsführer KEUCO/ Dr. Georg Emprechtinger, CEO Team 7

KEUCO steht für komplette Badeinrichtungen der Extraklasse – mit Sinn und Sinnlichkeit. Jedes einzelne Produkt ist das Ergebnis intensiver Entwicklungsarbeit, der Verwendung bester Materialien und sorgfältigster Verarbeitung.

Vom anfänglichen Marktführer für Bad-Accessoires wandelte sich das Familienunternehmen mit Innovationen, leidenschaftlichen Mitarbeitern und der Produktion „Made in Germany“ zum international tätigen Komplettanbieter für hochwertige Badausstattungen. Heute bietet KEUCO ein großes Sortiment an Armaturen, Accessoires, Spiegelschränken, Waschtischen und Badmöbeln.

KEUCO Produkte überzeugen durch makellose Oberflächen, maximale Langlebigkeit und Funktionalität. Zum perfekten Ergebnis tragen neben zeitgemäßen Hightech-Verfahren seit der Gründung im Jahre 1953 nach wie vor auch traditionelle Handarbeiten bei. An den Standorten in Hemer, Gütersloh und Bünde entstehen Produkte für zufriedene Kunden auf der ganzen Welt.

Unsere Leidenschaft gilt der Ästhetik im Bad. Mit Begeisterung sind wir ständig auf der Suche nach neuen Formen, neuen Materialien, neuen Technologien. Nach der perfekten Synergie aus Sinnhaftigkeit und Sinnlichkeit“, sagt Hartmut Dalheimer, Geschäftsführer von KEUCO, der mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Engelbert Himrich die Unternehmensspitze bildet.

www.keuco.de →

Natur, Design und Technik werden so verbunden, dass einzigartige Möbel mit Seele und Charakter entstehen.

Das 1959 gegründete Familienunternehmen aus Ried im Innkreis produziert seit Firmengründung Massivholzmöbel in liebevoller Handarbeit für die Küche, das Ess-, Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer. Die Anfertigung nach individuellem Kundenwunsch steht im Mittelpunkt der TEAM 7 Planungs- und Beratungsarbeit.

Seit 1999 bestimmt Georg Emprechtinger die Geschicke der Firma und hat den ehemaligen „Öko-Außenseiter“ zum Marktführer für naturbelassene Massivholzmöbel gemacht: „Das Ziel, unseren Wurzeln stets treu zu bleiben und dabei immer noch besser zu werden, behalten wir bei.“ So sind mittlerweile unzählige international ausgezeichnete Möbel entstanden, die aus der Zusammenarbeit mit renommierten Designern hervorgehen.

Unversiegeltes Naturholz verzeiht überdies vieles, Nutzungsspuren und kleinere Beschädigungen, wie etwa Dellen, Kratzer oder Verfärbungen durch Glasränder lassen sich mit dem beiligenden Pflegeset im Handumdrehen ausbessern.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz stehen bei der Produktion der Möbelstücke im Fokus, das belegen zahlreiche internationale Zertifizierungen in den Bereichen Umwelt- und Qualitätsmanagement.

www.team7.at →